Datenschutz

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen als zur Abwicklung Ihrer Aufträge an Dritte weitergegeben.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten sowie Verwendung von Cookies innerhalb der Website und des Onlineangebotes der WM-data Deutschland GmbH, Niederkasseler Lohweg 18 40547 Düsseldorf (nachfolgend bezeichnet als "WM-data", "wir" oder "uns") als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle auf. Der Begriff "Nutzer" umfasst sowohl unsere Kunden, als auch die Besucher unserer Website.

  1. Grundsätzliches zur Datenverarbeitung und Datensicherheit

    1. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, die Daten der Nutzer werden nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen einer Einwilligung zweckgemäß verwendet.
    2. Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden. Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Übermittlung innerhalb unserer Website und unserer Leistungen durch die sog. Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den Servern der WM-data unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt, wenn Ihr Browser SSL unterstützt. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend den Branchenstandards und dem Stand der Technik regelmäßig überwacht und aktualisiert.
  2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

    1. Die Webseiten der WM-data erheben keine personenbezogenen Daten.
    2. Bei Kontaktaufnahme mit uns über die E-Mail-Adressen der WM-data werden die Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
  3. Erhebung von Zugriffsdaten

    1. Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich diese Website befindet (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
    2. Wir verwenden die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Website. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.
    3. Die Protokolldaten werden nach spätestens sieben Tagen gelöscht.
  4. Verwendung von Cookies

    Cookies sind Informationen, die von Webservern an Web-Browser übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden.

    Wir verwenden keine Cookies.

  5. Verwendung von Google Webanalysediensten

    Wir verwenden Google Webanalysedienste wie Google Analytics, Google AdWords oder Google Remarketing.

  6. Keine Nutzung von Facebook- oder Twitter-Schaltflächen

    Wir nutzen keine Facebook- oder Twitter-Schaltflächen.

  7. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

    1. Sie haben das Recht über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Die Kontaktdaten sind dem Impressum zu entnehmen.
    2. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.
  8. Änderungen der Datenschutzerklärung

    1. Wir behalten uns vor die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.
    2. Die Nutzer werden daher gebeten sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren, insbesondere wenn sie erneut personenbezogene Informationen mitteilen.
  9. Weitere Informationen und Kontakt

    Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit per E-Mail an

    info@wmdata.de

    oder auf dem Postweg an

    WM-data Deutschland GmbH
    - Datenschutz -
    Niederkasseler Lohweg 18
    40547 Düsseldorf

    Stand: Mai 2018